Sonnenschutzmittel für Kinder und Babys

Mehr noch als Erwachsene benötigen Kinder und Babys bei direkter Sonnenbestrahlung einen sehr hohen Sonnenschutz, da ihre Haut viel weniger Zellen enthält. Daher neigen sie dazu, leichter einen Sonnenbrand zu entwickeln, sogar Verbrennungen, wenn sie der Sonne während der heißesten Stunden des Tages ausgesetzt werden. Ein speziell für Kinder entwickelter und wasserfester Sonnenschutz ist daher unerlässlich und sollte regelmäßig erneuert werden.

1-36 von 49 Produkte

Welche Sonnencreme für Kinder oder Babys wählen?

In Kombination mit einem Sonnenhut und einem T-Shirt oder einem Overall sind Sonnenschutzmittel für Kinder im Allgemeinen dickflüssiger als Sonnenschutzmittel für Erwachsene. Auch der Lichtschutzfaktor ist höher: Es wird daher empfohlen, für Säuglinge und Kleinkinder eine Creme mit einem Schutzfaktor von 50+ aufzutragen, der für ältere Kinder, die bereits an die Sonne gewöhnt sind, auf 30 gesenkt werden kann.

Wie die klassischen Sonnenschutzmittel gibt es Sonnenschutzmittel für Kinder in verschiedenen Varianten. Das Sonnenprodukt bietet als Creme angewendet, einen maximalen Schutz, dank der reichhaltigen und gut abdeckenden Textur. Als Milch oder Spray wird Anwendung vereinfacht und klebt weniger stark auf der Kinderhaut. Schließlich gibt es auch eine"Anti Sand"Sonnenschutzmittel, welche einen Juckreiz durch den Sand vorbeugen und verhindern, dass die feinen Sandkörner auf der Haut kleben bleiben.

×
Kundenservice
Geöffnet
Kundenservice
+33 9 80 80 46 00
Geöffnet bis 17 Uhr

Sie besuchen diese Seite aus die USA. Die Lieferung in dieses Land ist auf Cocooncenter.de nicht möglich.

Zum Online-Shop, bitte Cocooncenter.co.uk auswählen.

Brauchen Sie Hilfe? Wenden Sie sich an unseren Kundenservice (Festnetztarif)
01202 122665
+33 9 80 80 46 00